Leidenschaft für Räume

imageDESIGN wurde im Jahr 1997 von Susanne Pfändner gegründet.

 

In enger Zusammenarbeit mit ihrem Mann, dem Architekten Udo Werner, hat sie es sich seither zur Aufgabe gemacht, ihre Leidenschaft für Räume als Lebens-, Arbeits- und Erlebniswelten kreativ und konzeptionell umzusetzen. In ihren Projekten berät und begleitet sie gleichermaßen Privatkunden und Firmen im Wohn- und Objektbereich.

 

Die studierte Designerin ist das Gesicht von imageDESIGN. Mit ihrer Faszination für kreative, ästhetische und individuell erdachte Raumlösungen verleiht sie ihren Arbeiten eine klare Signatur. Die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Auftraggeber haben dabei stets oberste Priorität.

'Unmögliche Situationen sind ein besonderer Anreiz für mich, ein Paradies zu erschaffen', sagt sie.

 

Besondere Aufmerksamkeit widmet Susanne Pfändner dem Licht. Als wesentliches Element beim Erleben eines Raumes hat es eine besondere Auswirkung auf unser Wohlbefinden.

 

In ihre Arbeit bringt Susanne Pfändner ihre langjährige Erfahrung, ihr umfangreiches Know-how und allen voran ihre Intuition mit ein – fachlich wie persönlich.

 

Photo: ERIC WAHA

Wohn- und Showroom

Susanne Pfändner und Udo Werner verwirklichten Ihre Passion in Ihren eigenen vier Wänden:

 

"Der zurückgesetzt liegende Klinkerbau bestand vor der Sanierung aus gerade einmal vier Außenwänden, ohne, Strom, Wasser, Rohputz – beinahe optimale Voraussetzungen, um eine Architektur nach menschengerechten Maßstäben zu entwerfen. Bei dem Gebäude handelt es sich dabei um eine ehemalige Lagerhalle, nur 4 Meter breit, aber mit hohen Wänden. Die Gestalter ließen die Räume lang, unterteilten sie nicht und statteten sie mit flachem Mobiliar aus, damit der hohe Raum schön wirken kann. So stört es nicht, dass das Haus nur 4 Meter breit ist. Im Gegenteil: Es hat eine coole, sinnliche Qualität. Nicht nur für Architekturinteressierte ist die Loft interessant und spannend – sowie viele Projekte von Susanne Pfändner und Udo Werner.

 

Das Haus wird für eingeladene Kunden regelmäßig bespielt: außen mit Events und Ausstellungen für Gartenmöbel. Innen mit Kochabenden, bei denen die offene Küche im Erdgeschoss beziehungsweise der dritte Stock mitsamt der Dachterrasse genutzt wird. Ein Showroom zum Kaufen. Das Erdgeschoss dient zugleich auch als Showroom, um den Kunden verschiedene Einrichtungssituationen demonstrieren zu können. Die Möbel wechseln (bis auf die Küche) halbjährlich bis jährlich und können als Ausstellungstücke erworben werden.'

                                                                                                 Textauszug aus 'Lebensart genießen - in und um Bayreuth', Dr. Oliver van Essenberg   •

 

© 2018 imageDESIGN | Opernstraße 9 | 95444 Bayreuth | Tel +49 (0)921 65049